Vicki Grant – 36 Fragen an Dich

Würdest Du an einer Studie teilnehmen nur um zu beweisen, dass man sich durch 36 Fragen ineinander verlieben kann? Hildy wagt dieses Experiment und trifft auf Paul, der eigentlich nur am Geld interessiert ist.

Was am Anfang nach einer klassischen Liebesgeschichte klingt, zeigt sich bald von einert tiefsinnigeren Seite. Sowohl Hildy als auch Paul haben so das ein oder andere Problem und auch ein fliegender Goldfisch hat seinen Auftritt. Besonders an der Geschichte ist, dass die Gespräche zwischen den beiden in Dialogform gehalten sind, die Gefühle aber trotzdem rüberkommen.

Die Geschichte ist einfach nur wunderschön, gefühlvoll und hat Humor.

(Gelesen von Anna Wahlbrink)

36 Fragen an Dich